frau burow näht

frau burow näht

Sonntag, Juni 01, 2014

♥ 40er Hose ♥

Nein, es handelt sich hier nicht um Hosen der Größe 40, sondern um ein Modell aus den 40ern.



Als ich diese Hose mit Bluse sah, war es um mich geschehen. Ich musste ganz unbedingt, dringend und sofort diesen Schnitt haben. Ergattert hatte ich ihn dann im Auktionshaus und ihr erratet es, dann lag er hier und wartete. Denn es kamen andere Projekte, die auch ganz dringend, unbedingt, sofort erledigt werden mussten. Ihr kennt das bestimmt.

Dann aber endlich schnitt ich aus einem Jeansrest (von diesem Kleid) die Hose zu. Nähte sie und dachte mir, hm, sehr gewöhnungsbedürftig. Der Schritt ist ja sehr tief, was ganz normal für diese Zeit war und die Taille ging mir bis unter die Brust. Also legte ich die Hose zur Seite und dort lag sie dann ein paar Wochen.



Irgendwann nahm ich sie wieder hervor, kürzte die Taillenhöhe und nahm hinten im Oberschenkelbereich noch etwas Weite heraus. Nun war ich realtiv zufrieden .


Ich liebe diese Hose. Sie ist so bequem und ich  finde sie sehr stylish. Die Länge ist so richtig, auch daran musste ich mich erst gewöhnen. Die Hosen wurden damals nicht so superlang getragen wie heute,



Die Bundfalte möchte ich noch absteppen, dann habe ich nach dem Waschen weniger Arbeit und sie bleibt auch so den ganzen Tag erhalten.
Das Shirt habe ich für euch reingesteckt, trage es aber lieber über dem Bündchen.
Diese Hose geht definitv in Serie. Vielleicht probiere ich mal den Twill von Stoff&Stil?  Den habe ich hier schon in navy für einen Rock liegen und der fühlt sich gut an.
Und die Bluse, die muss ich auch noch unbedingt, ganz dringend, sofort... äh ihr versteht schon?


Kommentare:

  1. Huhu,
    die Hose sieht wirklich toll aus und steht dir seeeehr gut :)
    Ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Die Hose sieht toll aus und steht dir sehr gut.
    Deine Frisur gefällt mir auch :)
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke ♥
      die frisur hat mir taylor maid beigebracht :)

      Löschen
  3. WOW! Eine ganz tolle Hose...Ich bin seit ewigen Zeiten auf der Suche nach dem perfekten Hosenschnitt und der sollte bitte genau so aussehen, wie Deine :-)

    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. auch von mir ein WOW!
    eine original marlene... toll!
    bitte pass auf! nachdem ich weiß,dass viele frauen mit diesen hosen schon diverse unfälle hatten, bitte pass auf wenn du gehst.marlene's sind tükisch-hinfallen-gefahr!
    ich war zu beschäftigt konnte nciht auf die posts davor reagieren,daher sage ich das hier,dass ich alles gesehen habe und total begeistert war, von deinem playsuit extrem sogar!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. soll ich dir mal was verraten? vor 13 jahren hatte ich so eine weite leinenhose an. ich war in d'dorf und wollte schnell noch an den schadow arkaden die straßenbahn erwischen. ich also, mit kind auf dem arm losgerannt und prompt mit dem hosensaum verheddert. ich bin ganz schlimm gefallen, bedingt natürlich dadurch, dass ich das kind nicht verletzten wollte. dem töchterchen ging es gut, kein kratzer, aber meine hose war zerissen und mein knie so arg verletzt, dass es genäht werden musste.
      leider weiß ich wie gefährlich solche hosen werdeen könne. aber sie sind doh so schön :0)
      und ich danke dir für dein kompliment! von dir ist es mir ein ganz besonderes ;0)

      Löschen
  5. Ein Hammeroutfit ... aber das weisst du ja schon :-) Unbedingt noch mehr davon nähen !!!

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön - ich vergehe vor Neid! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh das musst du doch nicht!
      entweder nähst du dir auch so eine schöne hose oder erfreust dich an deinen bald neuen rock! dieser sieht nämlich auf der zeichnung wunderschön aus und ich bin schon recht gespannt wie er wird ;0)

      Löschen
  7. Wow was für ein bezauberndes Outfit! Ganz klasse!
    GLG
    Chrissy

    AntwortenLöschen
  8. Einfach nur Yeaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhh! Die Hose sieht superschön aus und ist auch noch total gut kombiniert, von der Frisur bis zu den Schuhen!
    Ich stolpere auch immer übr meine Marlenehosen (alle nur gekauft und deswegen längst nicht so schön!), aber dafür zwickt wenigstens nichts.
    Ich bin ja gespannt auf die Serie

    AntwortenLöschen
  9. Sitzt super, das ist ja immer die Herrausforderung bei Hosen. Ich würde die auch gern tragen. Ich gebe zu, an Hosen hab ich mich nie rangetraut.

    AntwortenLöschen
  10. sehr schöne hose!
    ich muss zugeben, dinge wie 'sie ging mir kurz unter die brust', 'tiefer schritt' usw hören sich an wie meine traum hose. Bis ich mal ne taillenhose gefunden habe, die mir wirklich über den bauchnabelreicht und mir nicht zeitgleich in den unterleib zwickt, wird ein jahrhundert vergehen. Mein oberkörper ist sehr lang, deswegen wunderte ich mich bis zu dieser erkenntnis sehr, das die vintageröcke/hosen bei anderen damen unterm kinn hängen und bei mir kaum die schamzone verlassen hatten ... ;)

    da ich nicht nähe, werde ich weiter nach der perfekten hose für mich suchen (meine sailor hose ist nah dran).

    freue mich schon auf deine nächste näherei. :)

    AntwortenLöschen
  11. oh das ist auch mein allerliebster Hosenschnitt :-)
    wobei die Bluse bei mir irgendwie doof geworden ist

    AntwortenLöschen