frau burow näht

frau burow näht

Freitag, Januar 24, 2014

♥outfit 23.1.2014♥

Hallo ihr Lieben.
Ich dachte mir, ich zeige euch ab und zu einfach mal, was ich so anziehe. Egal ob Kaufklamotten oder Selbstgenähtes. Vielleicht interessiert es ja die ein oder andere und inspiriert zu neuen Kombinationen. Auch habe ich so selber mal eine Kontrolle, was ich wie anziehe (und wie häufig). Ich habe festgestellt, dass vieles in meinem Schrank nicht angezogen wird und nun möchte ich die Schrankleichen entfernen. 


Heute hatte ich einen meiner absoluten Lieblingsröcken an, kombiniert mit senffarbenem Shirt und grauen Pulli. Normalerweise trage ich dazu ein graues Shirt mit senffarbenem Cardigan, jedoch war mir Kurzarm heute zu kalt. Die Schuhe sind schwarz/ lila und superbequem. Leider ist heute alles nur gekauft, nix selbstgenäht.
Schuhe: Chie Mihara
Rock: Tracy Reese

Kommentare:

  1. Oh, das finde ich gut!
    Ich mag Deine Outfits immer sehr gerne. Für mich würde ich eine solche Kombi nicht (unbedingt) auswählen bzw. nicht trauen, weil ich immer denke, das ist zu bunt :-)

    Einen schönen Abend wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Findest Du das echt bunt? Ich empfinde das noch als sehr dezent (für mich ;0)

      Löschen
    2. Bunt nicht direkt. Ich könnte ja mal die Farben zählen :-)

      Löschen
  2. is ja cool - so etwas hab ich in meiner twen-zeit gemacht, aber noch analog: jeden tag aufgeschrieben, was ich angezogen habe ;-) ich hatte da richtige bücher angelegt! aber da hatte ich auch noch viel mehr zeit, zeit für mich.
    irgendwann hab ich diese bücher aber dann doch weggeschmissen – und mich davor lange amüsiert beim durchblättern. wenn man so nachliest und sich an ganz bestimmte situationen erinnert, bei denen man dieses oder jenes outfit getragen hat … oder die kombis …

    ich wünsch dir viel spaß beim tagebuch-schreiben!

    glg, catharina

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde dei outfit richtig klasse....ich wuerde es so auch sofort tragen :-)

    Viele liebe gruesslein
    alexandra

    AntwortenLöschen
  4. wow.
    Also damit würdest du hier im Alltag auf jeden Fall auffallen ;-)
    zumindest, wenn du als Mutter unterwegs ist.
    Zwischen all den "Yoga Pants" ....

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt's und ich finde die Idee, die getragenen Outfits zu dokumentieren toll. Ich fürchte, wenn ich meine Leichen entfernen würde, dann lägen nur noch 2 Hosen, 2 Röcke und 3 Shirts im Schrank... So kann ich mich täuschen und denken, alles ist gut, ich bin ausgestattet ;-) lg Maarika

    AntwortenLöschen
  6. Auf die Kombi mit dem gelben Pulli darunter wäre ich nicht gekommen, aber es wirkt!! Sehr schick und der graue Pulli hat was! Ich sollte auch mal Schrankleichen entfernen...
    ♥Petra

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja ne tolle idee - senfgelb und rot passt ja auch super zusammen :-)
    lg
    melly

    AntwortenLöschen
  8. tolle idee und der rock ist wirklich umwerfend!
    lg anja

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön! Ich mag das Shirt sehr sehr… und diese Schuhe ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  10. Ich bin jetzt sehr inspiriert von dem Rock mit den aufgesetzten Taschen! LG Ottilie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann mal loslegen und im februar bei den inspirationen mitmachen ;0)
      lg andrea

      Löschen