frau burow näht

frau burow näht

Samstag, März 23, 2013

70er kleid

vor längerer zeit hat mir die liebe ruth einen schönen alten schnitt geschenkt. von 1971.




die größenangabe entsprach aber nicht meiner und der schnitt landete erst einmal in meiner kiste.

dann wurde ich letztens wieder an den schnitt erinnert und ich dachte mir: miss ihn doch mal aus.
und was soll ich sagen, der schnitt hat so viel zugabe, da passe sogar ich rein.


erst mal alles wegstellen und jacke ausziehen.


das kleid habe ich aus romanit genäht. toller stoff und davon werde ich noch mehr holen.



den kragen finde ich toll! die falten sind da übrigens nur wegen meiner schiefen haltung



davon nähe ich auf jeden fall noch eines. vielleicht in lang.

Kommentare:

  1. Sehr schön, sieht an dir auch gar nicht 70er aus und von welchen Falten sprichst du bitte? Ein Kleidungsstück, das bei keiner Bewegung eine Falte wirft, ist schlicht untragbar :-)

    AntwortenLöschen
  2. Ein tolles Kleid! Wär ich nie drauf gekommen, dass es ein 70er Jahre-Schnitt ist.
    Viele Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid sieht echt toll aus!
    Ich freue mich schon...

    Liebe grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe es ja in echt bewundern dürfen. Es ist total schick und sitzt wirklich perfekt. Hast du die rote Schleife schon ausprobiert?

    Liebe Grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  5. ...lach ... also bitte, wer so ein schönes kleid trägt, kann doch nicht so genervt gucken (bild 3?) ;-))
    LG - steffi

    AntwortenLöschen
  6. ...so ein schönes Kleid! Der Schnitt überrascht mich. Toll hast Du ihn mit dem Stoff aufgefrischt. Und die Stiefel passen wunderbar......lg, radattel

    AntwortenLöschen
  7. Oh, so ein tolles Kleid! Bequem und schick...super!!

    AntwortenLöschen
  8. Schönes Kleid. Der Stoff ist toll, den habe ich ja auch vernäht. Und trage ebenfalls gerne meine roten Stiefel dazu. Gibt es den Stoff noch?
    2 ähnliche schnitte habe ich auch, ich glaube sogar auch simplicity. Mal sehen, für den Sommer vielleicht.
    lg monika und schönen Urlaub

    AntwortenLöschen
  9. Ja, der Kragen ist wirklich toll!(wie auch das ganze Kleid natürlich!)
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid ist ja super, steht dir total gut. Man sieht im nicht an, dass der Schnitt aus den 70ern ist, der Kragen mit der Schleife ist klasse.

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  11. Boah, ich bin neidisch! Der Kragen ist super gelöst. Wo bestellst Du den Romanit?

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schön, fast schlicht und dann dieser besondere Kragen.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe den Kragen !!! Das ganze Kleid sowieso, aber der Kragen ist der Hammer :-)

    AntwortenLöschen
  14. WOW, ich bin platt, das kleid ist so, so schön. das würd ich gar nicht mehr ausziehen wollen:) liebe grüe alex

    AntwortenLöschen
  15. wow...ein hammermässiges Kleid..

    liebe Grüsse,Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Andrea,
    WOW, ich liebe diesen Kragen!!!Die Stifel zum Kleid sind klasse.
    Ich wünsche Dir und deinen lieben Frohe Ostern und schöne Ferien.

    Liebste Grüße...
    Michaela

    AntwortenLöschen
  17. Das Kleid sieht fantastisch aus. Der Stoff, der Schnitt, der Kragen...toll! Und die Kombi mit Stiefeln und dazu der rote Lippenstift...perfekt!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht toll aus, steht dir super.

    Ich hab auch noch so einen Schnitt, den sollte ich wohl auch mal ausprobieren. Ach, so viele Pläne...

    AntwortenLöschen
  19. Das sieht so huebsch aus. Und super kominiert. Love!

    AntwortenLöschen
  20. Das Outfit sieht genial aus, ein ganz toller Kleiderschnitt.
    Die Minivariante zu einer schmalen Hose würde mir auch gut gefallen.
    Den Schnitt habe ich im Internet gefunden, eine Australierin bietet ihn zum Verkauf an, allerdings sind die Versandkosten ziemlich hoch.
    Liebe Grüße von
    Heike

    AntwortenLöschen
  21. Wunderbares Kleid. Sehr sehr schön!!
    vG, Birgit

    AntwortenLöschen