frau burow näht

frau burow näht

Mittwoch, August 29, 2012

♥knip kleid♥

hallo, kennt ihr mich überhaupt noch? so lange habe ich nichts von mir hören lassen.
nun gut. die ferien in nrw sind vorbei. die mittlere tochter hat die schule gewechselt. jetzt habe ich schon 2 mädels auf der weiterführenden schule, *schnief*.
die kleine wird gerade in die spielgruppe eingewöhnt. 2 mal die woche für 3 stunden ist sie dann da ohne mich. da sie seit ca. 4 wochen nicht mehr schlafen möchte , freue ich mich auf diese 6 stunden freizeit. komme ich doch gerade zu rein gar nichts. und bin müde, denn sie steht morgens früh auf, schläft mittags nicht und abends kommt sie dann bis manchmal 23 uhr immer wieder aus ihr bettchen. klar, ich verstehe sie. sie könnte ja etwas verpassen und überhaupt wird schlaf ja überbewertet, *gg*- nur ich brauchehalt meinen schlaf (ich uralte schachtel).

hier also, die ganz ungeschönten bilder von meinem knipkleid
dieses kleid wurde ja schon oft beschrieben, bejubelt aber auch beschimpft. 
bitte stört euch nicht an meinem ersten blick. ich bin echt übermüdet und lachen sieht dann so erzwungen aus ;0)


ich gestehe, als ich es nähte und dann die erste anprobe war, habe ich den schnitt auch beschimpft. taille zu eng und das oberteil trotz größe 36 etwas groß.
da es aber nur ein probekleid ist und der stoff ein fehlkauf, habe ich einfach ein bissel gemurkst. sprich, ich habe ewinfach einen 2. brustabnäher vom armloch aus gesetzt (am schnitt habe ich es dann brav weggekniffen).


an der taille habe ich dann etwas herausgelassen. es war rotzdem noch sehr knapp. so knapp, dass der reißer klaffte. das geht gar nicht! also wieder gemogelt, einen neuen reißer gekauft und aufgesetzt. soll ja modern sein ;0)

nun passt es  und ich werde das kleid noch einmal nähen. mit einem schönen stoff. obwohl ich das kleid in orange auch nicht schlecht finde (sollte das nicht DIE neue sommertrendfarbe werden?)



und nun aber husch husch zu den restlichen me made damen im neuen me made blog!
danke mädels für euer engagement ♥

Mittwoch, August 15, 2012

♥2 jahre♥

wie die zeit vergeht! nun ist unsere kleine letzten samstag auch schon 2 jahre alt geworden!



gefeiert haben wir erst heute morgen, denn am samstag waren wir noch in köln. mein schwager hatte freitag hochzeit und wir haben dann alle gemütlich im cafe spitz in köln gefrühstückt.


heute morgen also in ganz kleiner runde. ich hoffe mal klein l. denkt nun nicht, dass sie jeden tag geschenke bekommt. gestern kam nämlich das paket von oma und heute schon wieder auspacken.


die idee mit den milchflaschen habe ich bei pinterest gemopst. da waren es aber schneemänner. die fand ich zwar süß- aber bei fast 30°? also gab es bei uns clowns.


und hier nochmal alle clowns schön in der reihe.


die flaschen sind von der sylter-salatsoße, die köpfe sind "falsche cakepops" (ich habe mir ein blech aus dem urlaub mitgebracht- aber das klappt nicht wirklich gut. das nächste mal dann doch lieber selber kugeln formen). die nase ist eine halbe jelly bean, der mund ist mit lebensmittelfarbe-stift aufgemalt (der funktioniert irgendwie auch nicht richtig, grmpf).der rest sind smarties, schokolinsen und das ende von eiswaffeln.

ich weiß, schon wieder nix selbstgenähtes, aber ich passe in mein kleid nicht richtig rein! es war sowieso schon recht knapp und nach all der feierei, naja, ihr kennt das bestimmt.vielleicht passt es ja nächste woche wieder (ich gebe die hoffnung nicht auf). 
wir geniessen nun schnell noch die letzte ferienwoche.

Montag, August 06, 2012

back again

manch eine von euch hat es bestimmt geahnt...wir waren im urlaub.


hier unser zwischenstop. ach atlanta, leider nur der flughafen. ich liebe diese stadt. hatte ich dort doch mal gute freunde und daher war ich oft dort (ist aber auch schon fast 25 jahrre her- ohje, ich werde echt alt!)


am ziel angekommen. einfach nur entspannt (soweit das mit 3 kindern möglich ist, *gg*), gut gegessen, ganz ohne tv und internet gelebt und schlussendlich eine liebe bloggerfreundin getroffen.
ja, da reist man tausende von kilometer und trifft sich dann am urlaubsort mit der doris alias tante liesbet zum tratschen und stoffeinkauf.
so, nun müssen wir uns erst wieder eingewöhnen und dann mache ich endlich bilder von meinen genähten klamöttchen.

Donnerstag, August 02, 2012

taschen

ganz schnell ein paar taschen. die mussten auch mal wieder sein (frau kann ja nicht nur kleider nähen)


2 meiner notfalltaschen (eine ist schon weg) und die mittlere mit den blumen hat auch schon die besitzerin gewechselt.



das stickmuster gab es bei urban threads als freebie. das musste ich einfach mitnehmen und sofort sticken. die blumen sind so toll- und es gab die auch in groß. also ran an die kissennäherei.

bald habe ich auch endlich fotos von meinen genähten klamotten  und halte euch nicht länger hin. 
versprochen ♥