frau burow näht

frau burow näht

Sonntag, April 29, 2012

sonntagssüß zum frühstück

heute gab es bei uns leckere nusshörnchen und schweizer bürli zum frühstück.


Je 200gr. weiche Butter + Frischkäse und 300gr. Mehl gut miteinander verkneten und über Nacht in den Kühlschrank. Teig in 4 Teile teilen und je in 1/4 Zuckermischung  ausrollen. Teigkreis in Tortenstücke schneiden und zu Hörnchen rollen. 15 Minuten bei 180° goldbraun backen.  Zuckermischung: je 80gr. brauner und weißer Zucker mit 80gr. gemahlenen Hasenüssen gemischt                                                                                                                                                                     



so lecker. die hörnchen haben es aber in sich! je 200gr. butter und frischkäse- auweia.
gesammelt wird der süßkram hier

euch allen noch ein wunderschönes wochenende. hier am niederrhein ist es leider nicht so warm. wir werden wohl nachher unsere jacken zum grillen anziehen.

Kommentare:

  1. ich kenn dein leckersüss zwar nicht..aber sieht wirklich verführerisch aus :))

    lliebe grüße
    und dir auch einen schönen restsonntag!

    janina

    AntwortenLöschen
  2. wui das sieht lecker aus, hab ich noch nie gehört, aber würd ich sofort probieren :)
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das muss ich auch mal ausprobieren - die Kalorien werden einfach ignoriert ;-)
    Danke für das "leckere" Foto mit Rezept!

    AntwortenLöschen
  4. leckaaaaaaaaaaaaaaaaa muss ich testen ;) lgtani

    AntwortenLöschen
  5. Mmmm... Lecker. Da bekommt man richtig Hunger!!
    LG, Lisa

    AntwortenLöschen