frau burow näht

frau burow näht

Dienstag, Januar 18, 2011

erste möhrchen

heute mal ohne große worte...


Montag, Januar 17, 2011

valeska

jedes jahr nähe ich mir einen geburtstagsrock...und den vom letzten geburtstag schulde ich euch noch (ich hatte den geburtstag irgendwie verdrängt)
also, voila, hier ist er: mal wieder ein valeskarock.



lasst euch nicht von den süßen "zarten" beinchen ablenken, ihr sollt den rock bewundern, *lol*

irgendwie habe ich kein unverwackeltes bild hinbekommen. die kleine geht momentan nicht mehr vom arm runter und dementsprechend zappelig waren die fotoaufnahmen. tragetuch mag sie leider immer noch nicht und ich habe es wirklich jeden tag wieder versucht. verschiedene tragtücher, wickelmethoden- alles doof für sie. sie wurde nun schon 3mal von einem facharzt untersucht und behandelt und eigentlich muss ihr nacken wieder in ordnung sein...aber anscheinend mag sie einfach nicht die enge eines tuches. das macht mich schon traurig.



auch spätere versuche scheiterten. ihr müsst also mit verwackelten bildern vorlieb nehmen.
ganz stolz bin ich darauf, dass ich wieder in meine alten klamotten reinpasse. sie sind zwar manche noch etwas eng- aber es geht wieder (so 3-4 kilos dürfen gerne noch verschwinden). nur meine kleider passen noch nicht (da ich ja noch stille ,0)
der rock ist in gr.s und reichlich. das nächste mal nehme ich auch mal etwas weite von der vorderen mitte weg.

die kleine maus ist nun schon 5!!! monate alt. wir können es selbst nicht fassen wie schnell die zeit vergeht.
falls ihr euch wundert warum es hier so ruhig ist: wir waren letzte woche stationär im krankenhaus. die lütte hatte eine rs-bronchitis und musste überwacht werden. nun geht es ihr aber wieder besser (bis auf die krankengymnastik, die fahrerei nervt schon).
ansonsten ist hier wieder alltag eingekehrt und ich schaffe bestimmt auch bald wieder mehr zu zeigen.

schnitt: valeska bei farbenmix

edit: nicht dass ein falscher eindruck hier entsteht, ich mache keine diät!!! durch das stillen habe ich einen hohen kalorienverbrauch und ich esse sehr viel (ich habe ständig hunger).

Montag, Januar 03, 2011

ein frohes neues jahr


wünsche ich euch allen! ich hoffe ihr seid alle gesund ins neue jahr gerutscht und habt alle auch ein schönes und besinnliches weihnachtsfest gehabt.

wir starten leider alle krank ins neue jahr, seufz, unser feeger hat wieder asthmaanfälle und die kleinste hat auch eine bronchitis... heißt für beide salbutamol (und fürs feechen noch cortisonspray dazu)
aber alles nicht so schlimm, das bekommen wir schon wieder in griff.

zeigen wollte ich euch mein geschenk für meinen liebsten göttergatten. er ist seit kindheit an fan von dortmund. obwohl wir wiesbadener sind, konnte die eintracht ihn nicht in den bann ziehen und auch sein vater als bremer konnte ihn nicht für werder begeistern- er liebte immer schon den bvb.

und daher nähte ich ihm eine fanjacke der besonderen art.


...er hat sich unheimlich gefreut darüber und hat sie kam ausgezogen. leider sind mir die ärmel sehr knapp von der länge geworden und ich überlege was ich machen könnte. auftrennen wird die hölle, da ich alle nähte nochmal mit einem 3fach- stich genäht habe (zur overlocknaht). vielleicht trenne ich nur das bündchen ab und nähe ein neues längeres an...aber wie ich mich kenne trenne ich doch noch die ärmel ab und nähe neue ein.
irgendwie hatte ich die falsche jacke zum ausmessen genommen- die war nämlich auch schon etwas kurz. kann schon bei einem 1,94m mann passieren ;0)

schnitt ist fehmarn von farbenmix
stickmuster: kick it von hamburger liebe bei kunterbunt