frau burow näht

frau burow näht

Montag, Februar 21, 2011

♥tunika♥

hier bin ich wieder. total erschöpft von der letzten woche (das ist eine etwas längere geschichte und würde hier den rahmen sprengen) und dem wochenende.

meine große tochter hatte am samstag ihren geburtstag nachgefeiert. eine pyjamafeier.
so große mädels sind eigentlich harmlos...wenn sie denn auch mal schlafen würden. sie haben doch tatsächlich die nacht durchgemacht!!
und ich war müder als meine tochter (jaja, ich bin nicht mehr die jüngste, lach, daran merkt man es)

bei uns scheint heute die sonne (und es ist schweinekalt dabei,fröstel)
daher einen rolli und dieses kleid (tunika?) darüber.




soviel selbstgenähtes habe ich gar nicht im kleiderschrank. liegt wahrscheinlich daran, dass ich immer zuerst für die kinder nähe und dann mal wenn zeit für mich.
und dann gefällt mir das meistens nicht. ich bin leider sehr mäkelig mit meinen selbstgenähten sachen.



obenrum ist dieses kleid noch etwas eng (aber es geht schon, jubel)



den schnitt weiß ich nicht mehr genau, aber ich glaube es war ein build by wendy schnitt ( in dem original post steht, glaube ich, der schnitt dabei).

so, heute war das letzte mal physio für die lütte. sie hat sich prächtig entwickelt, ist nun wieder altersgemäss entwickelt(was auch immer das heissen soll). für uns sind das nun 2 termine weniger die woche, jubel!

und allen ein riesengroßes dankeschön für die lieben kommentare zu meinen rock!!! ich finde ihn auch schön...und auf dem bildern sieht es so aus,als ob die passe nicht mit dem rock gleich abschliesst- ist aber nicht so. es liegt daran, dass ich mal wieder die hände in den taschen habe, *schäm*
einen schönen wochenanfang wünsche ich euch. ich muss schnell los die kleine von der schule abholen (ihr wisst, die geschichte die hier den rahmen sprengen würde. nur soviel: wir haben hier etwas angst um unsere kinder).

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,

    das hört sich aber nicht gut an, dass mit der Angst um die Kinder. Ich will nicht hoffen, dass in Eurer Ecke irgendein Irrer lebt, der weggesperrt gehört (ich bin da einer Meinung mit Till Schweiger!).

    Wünsche Euch alles Gute von hier, wo es auch saukalt aber supersonnig ist!
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. @steph: ich sag es mal so: danke eu-gerichtshof für dieses tolle urteil...alles klar geworden? wir regen uns hier nur noch auf.
    liebe grüße
    andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, schön wieder von dir zu hören...

    So ein schönes Kleidchen hätte ich auch gerne !!

    Total süß mit dem Karostoff (und wie die Seitennähte passen !!!), einfach nur schön !!

    Liebe Grüße Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Hi Andrea,
    Ein sehr schönes Kleid,
    steht dir sehr gut.
    Ich kenne das, bin auch sehr mäkelig bei
    Sachen für mich, zum Glück bin ich nicht die
    einzige ;)

    Sonnige Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. Und wieder ein wundervolles Teilchen für Dich :-))

    Oh ja, Geburtstage sind einfach nur anstrengend *lach*, egal wie alt die Kinder sind...

    Hoffentlich hat sich das bald mit der Angst um Eure Kinder erledigt!!!!

    LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Hmm-schrecklich, wenn frau Angst um ihre Kinder haben muß!!!
    Dein Kleid steht dir hervorragend! Die Farben sind nicht so meins, aber den Schnitt find ich toll!!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Andrea,
    ein wunderschönes Kleid ... Steht dir total gut! Ich bin eigentlich auch immer sehr mäkelig bei Sachen für mich, in letzter Zeit seh ich es zum Glück lockerer:-))
    Das mit euren Kindern ist wirklich traurig, ich wünsch euch ganz viel Kraft!!

    liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Stoff und Du weißt schon konnte ich in diesem Monat auch nicht widerstehen...einfach traumhafte Stoffe haben sie in diesem Sommer.

    Das mit der Angst...dank EU ist ja wirklich blöd. Ich kanns Dir nachfühlen....

    LG
    Verena

    AntwortenLöschen