frau burow näht

frau burow näht

Montag, Juli 05, 2010

glück

eine liebe freundin hat vor ungefähr einer woche ein süßes kleines mädchen bekommen!



und da es ihr erstes mädchen ist, mußte das kleidchen natürlich rosa sein...



...bestickt mit den wunderschönen asian garden button von smila...



...das japanische schriftzeichen irgendwo in den tiefen des www als freebie mal gefunden.
und wenn ich euch jetzt verrate, daß die glückliche mutter japanerin ist, dann versteht ihr warum auf das kleidchen unbedingt das japanische zeichen für glück drauf musste.

um ehrlich zu sein, ich habe dann doch erstmal nachgeforscht, ob das zeichen auch wirklich für glück steht ;0) man weiß ja nie....
ich persönlich bin aus der rosaphase rausgewachsen, aber kein wunder bei schon 2 fast großen mädchen- da hatte ich genug rosa.

schnitt: zwergenpackung von farbenmix

Kommentare:

  1. Super süß! Da könnte ich auch noch ein paar von nähen.

    VLG Karin

    AntwortenLöschen
  2. Ist das entzückend! Und in die Rosaphase wirst du ganz schnell wieder reinkommen-grins!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleidchen ist super süß! Und wer weis.....Ihr braucht wohl kein rosa????
    Ja die schriftzeichen finde ich auch immer sehr mysteriös. Gut, dass Du jemand hattest, der es bestätigen konnte.

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. So süß und die Rosaphase wird ganz schnell wieder kommen :-) Ich freue mich sehr für dich! Die Mützen sind übrigens aus der Ottobre 01/2005.

    GLG, Birgit

    AntwortenLöschen