frau burow näht

frau burow näht

Mittwoch, Dezember 23, 2009

°frohe weihnachten°

ich wünsche euch allen ein frohes weihnachtsfest und einen guten rutsch ins neue jahr.

leider schaffe ich kein anständiges bild von meinem weihnachtsbaum zuschießen. er ist voll behängt (die mädels haben ihn geschmückt, und ich muß zugeben, nachdem sie im bett waren habe ich einiges heimlich umgehängt ;0)...aber voll ist er trotzdem noch.
ich freue mich auf ein neues jahr in klein bloggersdorf. 2009 durfte ich soviele liebe bloggerinnen kennenlernen, nicht nur virtuell, sondern auch im realen leben. 2010 wird für meine familie und mich ein sehr schönes und bestimmt ereignisreiches jahr.
also, bis nächstes jahr, laßt es silvester schön krachen.
eure

Donnerstag, Dezember 17, 2009

eine schwedische tischdecke...

...hängt nun von der zimmerdecke.
unsere kleine hatte keinen deckenanschluss. da aber letzte woche der elektriker da war und in ihrem zimmer eine leitung gelegt hat, mußte ganz schnell eine lampe her.
sie hatte eine stehlampe vom blau-gelben möbelhaus, die sollte eigentlich nur vorrübergehend sein. aber ihr kennt das bestimmt auch, aus vorrübergehend wurden 5 jahre.



f. meint es ist die allerschönste lampe auf der ganzen welt.
ja, sie kann gut komplimente verteilen ;0)
genommen habe ich eine ziemlich häßliche kinderzimmerlampe einer möbelhauskette. den häßlichen bezug mit marienkäfern habe ich entfernt und das gestell mit einen neuen bezug ausgestattet.

stickmuster: schwedische tischdecke



Dienstag, Dezember 15, 2009

i'm dreaming...

...of a white christmas...
da ich ja im taunus aufgewachsen bin, vermisse ich hier am niederrhein den schnee schon sehr.
seit gestern steht mein neuer weihnachtsbaum (aber ungeschmückt, das machen wir erst am 23.)

ein weißer! war schon lange mein herzenswunsch! da hier fast alle möbel weiß sind und mein göttergatte jedes jahr auf das neue stöhnt, wenn es an den baumkauf geht, habe ich dieses jahr kurzen prozess gemacht.



es ist ein schöner baum, nicht so gerade und tannenbaum artig ( so dreieckig), sondern eher kugeliger und nicht zu dicht...und unheimlich shabby- chic-mäßig.
meine mädels haben übrigens auch je einen kleinen....in rosa-weiß....

Montag, Dezember 14, 2009

°danke°

normalerweise poste ich sowas nicht gerne (es soll nicht so aussehen, wie schaut mal was ich so geschenkt bekomme), aber heute muß es einfach sein!

heute morgen kingelte der postbote...paket für mich?
ach ja, ich hatte ja die liebe pati gebeten mir von dänemark die süßen matrioschkasachen mitzubringen.
aber warum steht da : vorsicht zerbrechlich?



schnell aufgemacht, und dieses tütchen zwischen den sachen gefunden...



...und darin war die schönste fliegenpilzkette die ich je gesehen habe!!!



so filigran gearbeitet! ich bin ganz verliebt in diese kette!! und auch noch eine eule!! sind doch eulen, neben matrioschkas eines meiner liebsten motive (und welch zufall haben wir ja auch eine echte im garten leben).

liebste pati, ich danke dir!!

es ist unglaublich wieviel liebe menschen ich durch das internet kennengelernt habe! die freunde im echten leben schauen oftmals etwas irritiert, aber ich glaube ihr versteht was ich meine..man muß es selbst erlebt haben!


Sonntag, Dezember 13, 2009

°3.advent°

ich wünsche euch allen einen schönen 3.advent!
(das ist unser adventskranz in der küche)



heute habe ich mir einen langen traum erfüllt, einen schönen alten hängeschrank für mein atelier.



dafür sind wir heute extra nach düsseldorf gefahren.
ist es nicht ein traumteilchen? ihr müßt ihn euch natürlich noch in weiß (oder vieleicht auch cremeweiß) vorstellen....und war ein supersuperschnäppchen.
der verkaäufer war so lieb, er wollte mir noch einen alten nähschrank dazu schenken (sieht man mir die schneiderin etwa so an?), aber leider passte der nicht mehr in mein autochen.



ich bin so glücklich, dumdidum...




Mittwoch, Dezember 09, 2009

°wimpelkette°

danke für eure lieben genesungswünsche für f. sie hat sie alle gelesen und sich sehr gefreut!
auch bei mir geht es langsam wieder bergauf.

heute möchte ich euch meine geliebte wimpelkette vorstellen.wimpelketten sind einfach was wunderschönes...



...und soll ich euch zeigen wie diese gaaaaaaaanz schnell gehen?

okay. wenn ihr das nächste bild abspeichert und dann ausdruckt, müsste eigentlich die richtige wimpelgröße abgedruckt sein.



zuerst nehmt ihr einen stoff eurer wahl und bestickt ihn oder näht bänder, borten, perlen auf. der fantasie sind da keine grenzen gesetzt.


dann nehmt ihr die wimpelvorlage. ich habe meine schablone aus einem stickvliesrest zugeschnitten, damit kann ich besser das motiv positionieren und die kanten sind relativ fest für eine schöne linie.

zeichnet das dreieck auf (mit wasserlöslichen stift, aber vorher ausprobieren ob er auch wirklich verschwindet)



sieht dann so aus. noch nichts wegschneiden. nun beide stofflagen links auf links legen (also beide guten seiten sind sichtbar).


innerhalb des dreiecks zusammennähen. ich habe hier die nadel verstellt und das füßchen an der linie entlang orientiert (waren dann ca. 5mm)



danach die beiden langen seiten mit der zickzackschere oder rollschneider (mit wellenrand) auf der linie abschneiden. die obere kante schneide ich immer gerade ab, da die zacken später beim einfassen stören können.


schönes band nehmen, ich habe hier schrägband genommen, ca. 20- 30 cm am anfang und ende überstehen lassen und die wimpel beim zusammennähen des bandes mitfassen. ich habe hier ca. 3,5 cm abstand gelassen.



voila, ruckzuck fertig, die meiste zeit beansprucht das besticken.


persönlich finde ich diese methode super. ist aber nichts für perfektionisten, eher für die shabby chic liebhaber.
ich bin schon gespannt auf eure wimpelketten.

meine wimpel sind übrigens mit meiner momentan absoluten lieblingserie waldliebe von smila bestickt!

liebst eure

Montag, Dezember 07, 2009

hallo hier ist fee:

danke! euch allen mir gezz wieder besser.
stickmuster: waldliebe von smila

Samstag, Dezember 05, 2009

°schreck am abend°

diese woche hat es in sich!
nachdem f. sich heute abend ihren rechten daumen in der autotür eingeklemmt hatte, die tür nicht wieder aufbekam und ich noch am garagentor stand und mein herz fast stehen blieb, fuhren wir in die notaufnahme.
nomalerweise bin ich nicht schnell im krankenhaus, aber sie schrie so schlimm, ich hatte es so noch nie an ihr erlebt!
ich dachte ehrlich im ersten augenblick, daß der finger ab ist!
ist aber alles wieder in ordnung, gebrochen ist zum glück auch nichts.
nun hat sie einen verband um und ist auch schon wieder fröhlich.



jetzt werde ich mich endlich auf sofa kuscheln und bis montag nichts mehr tun
(okay, außer essen kochen und so :0)

liebst eure


Posted by Picasa

Mittwoch, Dezember 02, 2009

°krank°

auch uns hat es nun erwischt...erst ich letzte nacht mit starken halsschmerzen und nun heute die große mit fieber und husten...und sie ist sonst NIE krank!



sorgen mache ich mir natürlich auch sehr um die kleine, hat sie doch asthma...

bis hoffentlich bald.

eure

Dienstag, Dezember 01, 2009

°kalender°

meine liebe crisl fragte, was wir in unseren adventskalender tun...
hier sind die meiner süßen.
seltsamerweise kommt der 1. dezember jedes jahr so überraschend. keine ahnung warum- liegt es vieleicht an meinem schlechten zeitmanagment (nämlich keines)?




ich habe einfach 2 playmokalender gekauft und in braune versandtaschen umgefüllt, ab und zu noch was süßes mit rein. die taschen dann mit bunten band geschlossen, die schönen zahlen von smila dran und dann an einen draht-tannenbaum gehängt.
obwohl die taschen ja nur gefüllt werden, habe ich doch bis spät in die nacht dran gesessen (sind halt doch 48 stück).



ansonsten bin ich hier fast fertig, morgen noch ein paar restliche geschenke kaufen und danach habe ich nur noch zeit!!!
dieses jahr gehe ich nämlich alles ganz entspannt an. soll heißen, keine große putzaktionen, kein stand auf dem weihnachtsmarkt, dekoriert ist auch nur minimal...lieber möchte ich dieses jahr mehr zeit mit den kindern verbringen, ohne gestresst zu sein.

ich wünsche euch eine schöne adventszeit!

alles liebe eure


P.S. die regale sind noch aus meiner düsseldorfer zeit und ich hatte damals die küche blau/weiß. vieleicht schaffe ich es ja dieses jahr die gläserdeckel wieder weiß zu lackieren?