frau burow näht

frau burow näht

Sonntag, September 28, 2008

°vorübergehend geschlossen°



fee hatte letzte nacht einen sehr schlimmen asthmaanfall und mußte ins krankenhaus.....daher ist hier erstmal für die nächste zeit funkstille.
bis bald.

Mittwoch, September 17, 2008

°lampe°

ich bin ein großer fan von herzenstreu....in unseren düsseldorfer zeiten war ich gerne in les halles, wo auch die damen von herzenstreu (damals waren sie noch zu zweit) ihren anfang machten.

damals kaufte ich noch dort das bett für lara.

nachdem sie aber ein ladenlokal eröffneten gingen die preise so sehr in die höhe, daß ich mir ihre wunderschönen sachen nur noch anschaute.......






so eine blumenlampe wollte ich schon immer besitzen, nur war mir der Preis doch viel zu hoch!

außerdem widerstrebte es mir auch, etwas zu kaufen das ich auch selbst herstellen kann...und so träumte ich erstmal von dieser lampe.





letzte woche setzte ich mich endlich mal hin und entwickelte eine "probelampe".jetzt weiß ich was ich noch verändern muß und es werden noch einige für mein zuhause folgen....

...aber die probelampe macht sich doch schon recht gut auf unserem kaminsims, oder?

Montag, September 15, 2008

bei den römern.....

gestern waren wir in xanten im neuen römermuseum




das museum ist wirklich sehr schön!



...hier meine große. sie schreibt immer alles auf...und man beachte ihre farbenfrohe kleiderwahl...



...ein reiterhelm. wow.



so reisten die legionäre. sieht das nicht schwer aus?



super technik! wenn man mit der Lupe über die münzen fährt, wird auf einem bildschirm die münze mit beschreibung angezeigt. fee war fasziniert.


danach ging es noch in den archäologischen park. dieser war aber eher entäuschend.
euch allen wünsche ich eine schönen wochenanfang.

Sonntag, September 07, 2008

°lotta°

hallo ihr lieben, mich gibt es wirklich noch!

die letzten tage hatte ich ein wirkliches bloggertief.....hatte einfach keine lust mehr.
momentan habe ich sooo viel arbeit, daß ich es einfach nicht schaffe meinen blog zu pflegen, geschweige denn noch kommentare zu hinterlassen. mädels, wie schafft ihr das alles? ich bin wirklich zur zeit überfordert! die familie, die aufträge und nicht zu vergessen der haushalt....da schaffe ich das mit dem bloggen nicht wirklich.
ich werde die nächsten tage aber endlich wieder meine blogrunde aufnehmen und fleissig sein.

letzte woche war ich mit meiner großen in der stadt um klamotten zu kaufen. wir also zum schweden, aber nix gefunden. entweder waren die sachen zu niedlich (und das geht ja gar nicht bei einer fast 9 jährigen ) oder einfach zu teenimäßig!
was bleibt einem da anderes übrig als selbst zunähen?!
nun ist l. aber auch extrem wählerisch und möchte alles nur cool und am liebsten in dunklen! farben haben (ein bißchen früh, oder?). bis wir uns endlich auf einen stoff einigen konnten...hatte ich schon erwähnt, daß sie auch nur jersey mag? jaaaa, es muß auch noch jersey sein, da sie es bequem findet......
nun ja, wir fanden dann diesen superweichen jersey in braun/lila tönen, für sage und schweige nur 5 euro der meter!

entstanden ist eine gaaanz schlichte lotta, denn lara mag keine großartigen verzierungen und stickis? bloß nicht!

den saum habe ich verlängert und nochmal extra aufgedreht für mehr weite.......



........verziert wurde das kleidchen mit einem yoyo.....
...und mit braunen leggings sieht das kleid einfach zucker aus...



den ausschnitt habe ich zum ersten mal mit foe eingefasst. foe? foldoverelastic.
wird hier ,glaube ich, schlicht und einfach falzgummi genannt.



ist ein ganz dünnes gummi, das in der mitte einen falz hat. es wird einfach an den ausschnitt angenäht.
hier gibt es ein gutes tutorial dazu.
sieht nicht schlecht aus. muß jetzt aber erstmal schauen wie es sich in der praxis bewährt. lara hat schon einen faden gezogen, daher denke ich, daß es mir zu empfindlich für kinderkleidung ist.

jetzt werde ich einen bademantel zuschneiden gehen...f. hat ab dienstag schwimmkurs und ihr aktueller bademantel ist zu klein geworden.

ich wünsche euch allen einen guten wochenstart...und ich werde mich bestimmt wieder mehr in den ganzen blogs sehen lassen, versprochen!!