frau burow näht

frau burow näht

Freitag, November 14, 2008

°backen°


dieses tolle backbuch bekam ich letzte woche geschenkt (danke liebe elena!).




die autorin ist annik wecker, die ehefrau von konstantin wecker. sie macht gaaaanz außergewöhnliche kuchen.



alleine schon die liebevolle aufmachung dieses buches hat mich umgehauen. schaut mal, mit pinken vichy seiten...




ganz zu schweigen von den tollen backrezepten. dieser schokokuchen steht ganz oben auf meiner liste!
sobald ich es ausprobiert habe, sage ich euch bescheid (aber der kann ja nur gut schmecken).



dann habe ich meiner lieben mama ein täschen genäht. sie wünschte sich schon sooo lange eine für ihre nintendo ds spiele.



vorne drauf ist ein piepmatz von smila.
liebe smila, ich bin so verliebt in deine piepmätze und rosen.

euch allen wünsche ich ein schönes wochenende!

Kommentare:

  1. Von dem Buch hatte ich auch schon gehört. Der Schokokuchen würde auch auf meiner Liste ganz oben stehen, hmmm! Und das Täschchen ist herzallerliebst. Spielt deine Mama Nintendo-cool!!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  2. aaaaah der kuchen... mir tropft der zahn!!!!
    das täschchen ist auch zu süß!
    da wird sich deine mama aber freuen. ich stell mir grad vor, wie deine mama nintendo spielt ?&%$§!?
    *g*

    liebe grüße
    einchen

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja sage bescheid wie der Kuchen geschmeckt hat *sabber sabber*

    AntwortenLöschen
  4. Meine Ma hat mir gestern erst erzählt, dass Annik Wecker für ein Cafe in Schwabing bäckt ... muss ich gleich mal rausfinden und ausprobieren.

    Lgr Ute.

    AntwortenLöschen