frau burow näht

frau burow näht

Donnerstag, August 14, 2008

°supercalifragilistiexpialidocious°

hier gibt es immer noch nichts neues. mein maschinchen ist immer noch weg.

aber ich wollte euch diese lustigen bilder nicht vorenthalten. mein lieber papa hat sie am dienstag bei f. einschulung geschossen.
heimlich.
schaut euch bitte mal meine fußstellung an, kicher. ich stehe oft so wird mir gesagt.



irgendwie mußte ich direkt an mary poppins denken......



heute war nun f. 2. tag (die einschulung rechne ich nicht richtig mit) und sie lief heute morgen auch das erste mal mit ihrer großen schwester. l. war gestern krank und daher heute erstmals "alleine", also ohne mich.

nur war ich natürlich nervös. große schwestern können ja auch ganz schön fies sein und fee hört auch nicht unbedingt gut auf l. die mädels also losgelaufen...ich gewartet bis sie um die ecke waren und dann leise nachgegangen und geschaut ob auch alles klappt.

ich glaube die nachbarn dachten mal wieder : "die spinnt doch!! "

damit die mädels nicht merken, daß ich sie heimlich kontrolliere, bin ich nämlich von busch zu busch gesprungen und in einfahrten gehuscht. ich glaube es sah sehr seltsam aus.

mir ist seit dienstag ganz schwer ums herz. jetzt ist auch die kleine schon "groß". f. ist leider die jüngste im jahrgang- obwohl sie es schamlos ausnutzt wie ich heute hörte. sie macht so auf niedlich (und sie hat auch noch ein sehr babyhaftes gesichtchen), daß alle großen mädchen sich in der pause um sie scharren und bemuttern.

das beruhigt mich schon- dann ist sie gut beschützt, denn große mädchen können sehr böse werden, wenn ihre schützlinge bedroht werden...ich meine damit auf dem pausenhof.

Kommentare:

  1. Du siehts ganz wunderbar verzaubert-hübsch aus auf den Bildern!

    AntwortenLöschen
  2. *lach* du siehts wirklich ein wenig wie mary poppins aus! (das war übrigens mein erster kinofilm!)
    jetzt singe ich sicher den ganzen abend dieses lied! *gg*

    lg, lina

    AntwortenLöschen
  3. Stimmt, du würdest eine tolle Mary Poppins abgeben!! Und das Kinder verfolgen habe ich auch am Anfang gemacht, kicher. Beruhigt zumindest ungemein!!

    LG Beate

    AntwortenLöschen
  4. :) Ich musste auch sofort an Mary Poppins denken.
    *hihi* Jaja kleine Mädchen die Unschuldsengel ;), aber ist doch schön, dass alles so klappt.

    LG
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  5. *kicher*
    ...mir ist auch sofort mary poppins eingefallen !
    ..aber ich muß dann doch ein Kompliment loswerden : gut siehst Du aus !!!!!!!!!!!!!!

    ..ach ja, die kleinen werden sooo schnell groß !
    Mein kleines Feechen (ich muß immer schmunzeln, wenn ich bei dir lese, denn meine Enna-Fee wird auch Feechen genannt !) kommt nun schon in die 2.Klasse !!!!

    ..ich glaube, ich werde alt !

    Liebe Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. ..nochmal ich ..
    Ja, Enna heißt wirklich Enna-Fee.
    War auch beim Eintrag ins Stammbuch nicht ganz einfach.
    Der Mann dort fand das unmöglich
    *kicher*
    Enna NICHT Anna
    und dann auch noch Fee, wie aus dem Märchen ...

    Ich find`s immernoch schön !
    Und unser Feechi auch !!

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  7. @nina: bei uns war das überhaupt kein problem, aber in düsseldorf (beide mädels sind noch in meinem geliebten düsseldorf geboren, schluchz)wird das vieleicht auch alles sehr locker gesehen. außerdem ist fee in den namensbüchern vertreten und somit muß der name eingetragen werden. ja die frage hören wir auch oft: fee, so wie im märchen? jepp, mit doppel ee!
    wir haben fee lilly genommen, dann kann sie später mal entscheiden welchen namen sie möchte- aber sie ist unheimlich stolz darauf und auch lara meinte vor kurzem, daß sie auch lieber fee gehießen hätte.....

    lg, andrea

    AntwortenLöschen
  8. Wow - Du siehst wirklich aus wie Mary Poppins, und dieser Schirm ist ja ganz hinreißend! Deine Mädels sind bestimmt stolz auf Dich! Und das hinterherlaufen kenne ich noch aus meiner Kindheit (so im Teeniealter rücken die Mütter dann mit der Wahrheit raus..)
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Ich wünsche deiner Kleinsten erstmal ALLES GUTE zur Einschulung! Und du siehst auf den neusten Fotos echt klasse aus. Fußstellung hin oder her *gg*
    Das Einschulungskleid ist übrigens auch ganz wunderhübsch geworden!
    So schnell werden sie groß, die kleinen *schnief*
    GLG Eva

    AntwortenLöschen
  10. ICH HAB AUCH SOFORT AN MARY POPPINS GEDACHT!!!!!!!!!!!!!! hach die bidler sind zucker! und neidisch war ich, dass ich nicht da sien konnte....hmpf...
    ich freu mich ganz schoen doll auf daheim :o)

    kusskusskuss <3

    AntwortenLöschen
  11. hihihihihi

    Meine Tochter war kürzlich in einer Kiga Aufführung Mary Poppins, die hätte glatt bei Dir in Schule gehen können! ;)

    AntwortenLöschen
  12. Alles Gute zur Einschulung wünsch ich deiner Kleinen Großen. Die Zeit rast nur so dahin.

    GGLG Karin

    AntwortenLöschen
  13. Alles Gute noch zur Einschulung von deiner kleinen Tochter!
    Ihr einschulungskleid sieht toll aus,klasse Stoffauswahl!

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  14. mary poopins...das war auch mein erster gedanke...
    aber süß sieht es aus...mit dem rosa schirm und dem arm voll zuckertüte.

    dann mal alles gute für die kleine erstklässlerin!

    liebe grüße, doro.

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Mary,

    na, wie geht es Euch jetzt so in der Schule - kehrt schon etwas Alltag ein?

    Bei uns haben die Schulkinder noch bis 8. September Schonfrist, dann kommt Vroni schon in die zweite Klasse!

    Uahh, wenn ich daran denke, wie es bei uns letztes Jahr war - die Eingewöhnungsphase mit den Hausaufgaben...... darf gar nicht daran denken. Aber Gott sei Dank hat sich das dann doch schneller als gedacht eingespielt!

    Ich wünsche Euch eine schöne Zeit - und vor allem Deiner Tochter, dass sie noch lange sehr verwöhnt wird als Küken!!!


    Liebe Grüße aus Ö
    Irene

    AntwortenLöschen