frau burow näht

frau burow näht

Mittwoch, August 27, 2008

°astronaut°


da meine nähma immer noch weg ist, habe ich mich mal an meine ovi gesetzt.

nun stehe ich ja auf kriegsfuß mit jersey und meiner overlockmaschine (die neue ovi ist 'ne ziemliche primadonna und zickt sobald es ein bißchen dicker wird)und dachte mir, daß könnte ich in meiner nähmaschinenlosen zeit mal ändern.

....und ich hatte mal lust auf ein richtiges jungsshirt, habe aber gar keinen jungen. was macht man dann?

genau für den sohn einer freundin ein shirt nähen.

hier das shirt von vorne......


.....die nähte sind alle mit flatlockstich genäht......

...stickis mit zierstich meiner stickmaschine aufgenäht.......

.....an den säumen habe ich blauen jersey für den doppellagenlook unterlegt.....

....die stickmuster sind mal wieder von emioli......


...hier noch ärmeldetails.......




...und gesäumt habe ich mit der covernaht. so habe ich mal die verschiedenen sticharten ausprobiert.

der schnitt war übrigens zoe von farbenmix. ich habe die gerade form genommen und den halsausschnitt erhöht (ist mir sonst zu tief ausgeschnitten).


der kleine luca hat sich richtig gefreut und seine mama auch.

....und ich stehe ein bißchen weniger auf kriegsfuß mit meiner ovi und jersey.

Kommentare:

  1. liebe drea...das find ich zucker!!habe selber echte probleme was süßes für jungs zu zaubern.die farben sind klasse,die kombi und die stoffe.ich staune..

    glg
    crisl

    AntwortenLöschen
  2. sehr süß:-)
    du bist schon nen großen schritt weiter mit der ovi-dame als ich:-)
    ich bekomme das mit den flatlocknähte überhaupt nicht hin*heul*
    wenn ich das hier aber so sehe, dann muß ich mich doch noch mal dran machen:-)

    lg tanja

    AntwortenLöschen